Tag der Bundeswehr 2017   

Am 10.06.2017 fand auf dem Fliegerhorst des Lufttransportgeschwaders 61 der Tag der Bundeswehr statt.



Eine Airshow mit vielen historischen Flugzeugen die man nicht nur am Boden sehen konnte. Eine Bücker Formation beeindruckte den Zuschauer mit ihren Flugkünsten.


Nach und nach kamen am Samstagmorgen auch noch die restlichen Gäste nach Cheb, wie Mustang P51, T6, Jak, Bf-108 und viele andere Flugzeuge fanden den Weg nach Cheb. Am Boden demonstrierte die Feuerwehr mit Hilfe eines Polizeihubschraubers eine Feuerlöschübung.


Wingwalker Peggy zeigte wieder den Zuschauern ihr können und lieferte wieder ein Atembraubendes Programm ab. Auch die Tschechische Luftwaffe ließ sich mit 2 Saab JAS 39 Gripen dort sehen und zog mit einer Mustang P51 an den Zuschauern mehrmals vorbei. Die Airshow war gut organisiert, somit fehlte es auch nicht an Essen und Trinken was reichlich zu haben war.