Airshow Favoriten | Videos | Staffelalltag | air to air | Modellbaushop | Links | Impressum


Airshow Coburg 2017   

Am 01 und 02 Juli war wieder in Coburg auf der Brandensteinsebene eine Airshow, die große Airshow Bayerns.



Diesmal meinte es der Wettergott in Coburg nicht so gut und ließ am ersten Tag den ein oder anderen Schauer nieder gehen. Auch die fliegenden Gäste waren diesmal Rar, einige Stammgäste wie die Mustang P51 und die wohl hoffentlich auch jetzt als Stammgast zählende Fokker DVII mit Herr Carlson waren angereist. Alles in allen verhielt es sich ruhiger am Himmel als sonst. Warten wir das nächste mal ab in 2 Jahren. Die Transall vom LTG 61 stande auch zum letzten mal da an ihrem gewohnten Platz. Diese befand sich auf einer Abschiedstour auch in Coburg.


Die Jak 11 hatte Fahrwerk Probleme sodass sie am Boden bleiben musste, aber nicht für immer. Der nach Hause Weg nach Frankreich konnte nur mit ausgefahrenen Fahrwerk geflogen werden, da diese nicht mehr einzufahren waren. So begleitete die Mustang die Jak 11 auf dem Weg nach Hause und sie machten beide noch einen tollen Überflug zum Abschied.